Gesundheitsreisen

4 bis 7 Tage für Ihre Gesundheit

Reisen für Jung und Alt, Singles und Familien

Mit unseren Angeboten für Gesundheitsreisen können Sie Ihre gesundheitlichen Aktivitäten mit einem Kurzurlaub verbinden.

Sie wollen selbst etwas für Ihre Gesundheit tun? Erleben Sie ein vielfältiges Gesundheitsprogramm, vom Entspannungstraining über Bewegungsübungen bis zur Ernährungsberatung in ausgewählten Kurorten in Deutschland.
Sie erhalten Tipps und Anregungen für den Alltag zu Hause und im Beruf. Neben verschiedenen Basisprogrammen gibt es Spezialprogramm (z. B. Rücken, Stress) und besondere Angebote für Familien, junge Erwachsene und Senioren.

Von uns bekommen Sie einen Präventionszuschuss von 160 Euro für Erwachsene bzw. 110 Euro für Kinder im Familienprogramm.

Kurztrips – die intensive Alternative

Sie haben nur ein paar Tage Zeit? Dann nutzen Sie die 4-tägigen Gesundheitsreisen mit den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung. In diesen Intensivprogrammen werden jeweils zwei Themen kombiniert, zum Beispiel Rückenschule und Autogenes Training.
Unser Präventionszuschuss beträgt 150 Euro.

Einige Kurztrips konzentrieren sich auf eine Präventionseinheit, zum Beispiel Yoga, und bieten Ihnen so noch mehr Zeit für Erholung.
Unser Zuschuss beträgt bis zu 100 Euro.

Wichtig: Die aktive Teilnahme an den Programmen ist die Voraussetzung für unseren Präventionszuschuss. Wir senden Ihnen gerne die entsprechenden Kataloge zu. Unser Gesamtzuschuss für Prävention (Kurse und Gesundheitsreisen) beträgt pro Jahr maximal 250 Euro.

Die Gesundheitsreisen sind Teil unseres Gesundheitskontos

Fordern Sie einfach unsere Kataloge an oder informieren Sie sich online bei den Anbietern Aktivwoche, AKON und Well-aktiv.

Noch Fragen?
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.
0800 6 262626
040 526777-1125

Das könnte Sie auch interessieren

Familie am Strand
Leistungen von A-Z
Pflegeperson
BKK Pflegekasse
Mitarbeiter im Gespräch
Ratgeber & Service