Sie sind hier: 
Virus

CovApp - Digitaler Fragebogen der Charité in Berlin

Die CovApp ist eine von der Charité in Zusammenarbeit mit Data4life entwickelte Software, mit der Sie innerhalb weniger Minuten einen Fragenkatalog beantworten und daraus spezifische Handlungsempfehlungen zu einer möglichen Infektion erhalten.

 

Was ist die CovApp?

Die CovApp ist eine von der Charité in Zusammenarbeit mit Data4life entwickelte Software, mit der Sie innerhalb weniger Minuten einen Fragenkatalog beantworten und daraus spezifische Handlungsempfehlungen erhalten. Dafür werden Ihnen Fragen nach aktuellen Symptomen, Ihren letzten Reisen und möglichen Kontakten gestellt. Diese App erbringt zwar keine diagnostischen Leistungen. Sie erhalten aber nach Beantwortung des Fragenkatalogs konkrete Handlungsempfehlungen, Ansprechpartner und Kontakte sowie eine Zusammenfassung Ihrer Daten. Ziel ist es, die Patientenströme in Krankenhäuser und Untersuchungsstellen zu optimieren.

So kann Ihnen die CovApp helfen, die Notwendigkeit eines Arztbesuches oder Coronavirus-Tests besser einzuschätzen. Die medizinisch relevanten Informationen für ein etwaiges Arztgespräch werden am Ende für Sie zusammengefasst.

 

Wie nutze ich die CovApp?

 

1. Starten Sie die Befragung durch Klicken auf „Fragebogen starten“.

Der Fragebogen nimmt ca. 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch und stellt Ihnen Fragen zu aktuellen Symptomen, Vorerkrankungen, Reisen in Risikogebiete und Kontakt zu Verdachtsfällen. Versuchen Sie die Fragen, so genau wie möglich zu beantworten.

 https://covapp.charite.de

 

2. Fragenkatalog und Empfehlungen?

Zum Abschluss der Befragung erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Antworten und spezifische Handlungsempfehlungen wie z.B.

  • Anruf bei einer der Hotlines der öffentlichen Gesundheitsdienstes
  • Vorstellung beim Hausarzt oder
  • Häusliche Isolierung

 

3. Vorbereitung eines Arztgesprächs?

Falls ein Arztgespräch notwendig sein sollte, bieten einige Untersuchungsstellen die Möglichkeit an, Ihre Antworten über einen QR Code einzuscannen (u.a. an der Charité). Der Einsatz eines QR-Codes zur Übermittlung relevanter medizinischer Informationen unterstützt die weiterführende Versorgung und hilft, die hohe Anzahl an Hilfe- bzw. Ratsuchenden schneller zu bearbeiten. Für einen Besuch bei Ihrem Hausarzt oder in einer anderen Untersuchungsstelle außerhalb der Charité drucken Sie die Zusammenfassung am Ende aus oder zeigen Sie diese bei Ihrem Arztbesuch vor.

 

Welche Daten werden über das Internet übertragen?

Der Fragebogen ist anonym und wird nur auf Ihrem Endgerät (z.B. Mobiltelefon) bearbeitet und gespeichert. Ihre Antworten werden nicht an uns oder über das Internet an Dritte übertragen.

 

Im Zweifel zum Arzt!

Die Nutzung dieser App ersetzt keine ärztliche Behandlung. Wenn Sie sich aktuell schwer krank fühlen, suchen Sie bitte umgehend medizinische Hilfe auf.

Weitere Nachrichten

2020

2019

Continentale BKK

Einfach mehr für alle

Kostenlose Servicenummer

Montag - Donnerstag: 8 - 18 Uhr 

Freitag: 8 - 16 Uhr 

 

Telefon:

0800 6 262626 (kostenlos)

Telefax:

040 526777-1125

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 8 - 17 Uhr
Freitag: 8 - 16 Uhr oder nach Vereinbarung

Anfahrt & Kontakt

Continentale Betriebskrankenkasse

Sengelmannstr. 120

22335 Hamburg

 

Kontakt