Kostenlose Servicenummer:
0800 6 262626
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Continentale Betriebskrankenkasse
Sengelmannstr. 120 | 22335 Hamburg

Alle Adressen

Ansprechpartner

Klaus Schulze
Tel: 040 526777-1140
k.schulze(at)continentale-bkk.de

Status

Erstellt am: 20-10-2014
Aktualisiert: 20-10-2014
Autor: Continentale BKK

Wir schützen Ihre Daten

In Ihrem Interesse ist der Datenschutz für uns ein wichtiges Thema. Die fortschreitende Technik macht es umso wichtiger, mit dem Thema offen umzugehen.

Wir sagen Ihnen, was mit Ihren Daten geschieht und was Sie selbst für Ihren Datenschutz tun können.

Wir unterliegen als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und den noch strengeren Bestimmungen über den Sozialdatenschutz im Sozialgesetzbuch (SGB I und SGB X).

Als Ihr Partner in Sachen Gesundheit erhalten wir neben Ihren persönlichen Daten (z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum) auch Angaben über Ihre Einkünfte, Ihren Arbeitgeber sowie Krankheitsdaten.

Dabei handelt es sich ausschließlich um Sozialdaten, die wir benötigen, um unsere gesetzlichen Aufgaben erfüllen zu können. Nach dem Sozialgesetzbuch ist es uns erlaubt, diese Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu speichern.

Darüber hinaus dürfen Daten von Versicherten nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu geben.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Sozialgeheimnisses verpflichtet. Diese Verpflichtung geht über das Ende des Beschäftigungsverhältnisses hinaus.

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (z.B. an andere Sozialversicherungsträger) ist nur im Rahmen strenger gesetzlicher Bestimmungen möglich. Diese Daten werden von uns nur zweckgebunden übermittelt und die Empfänger unterstehen ebenfalls dem Datenschutz.

Wir nutzen, wie die meisten Krankenkassen, im gesetzlich zulässigen Rahmen in einigen Bereichen externe Firmen, um spezielle Aufgaben und Dienstleistungen schnell und kostengünstig und somit wirtschaftlich zu bearbeiten, wie es der Gesetzgeber von den Krankenkassen fordert. Diese Anbieter ergänzen unsere Leistungen und unseren Service. Sie können sicher sein, dass diese Anbieter von uns sorgfältig ausgewählt und ebenfalls auf die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien verpflichtet werden.

Fragen zum Datenschutz - Nutzen Sie hierfür gern unser Kontaktformular oder wenden sich direkt an uns – siehe Infobox.

Piwik

Unserer Website verwendet Piwik, einen Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die die Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch: