Kostenlose Servicenummer:
0800 6 262626
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Continentale Betriebskrankenkasse
Sengelmannstr. 120 | 22335 Hamburg

Alle Adressen

Status

Erstellt am: 30-11-2015
Aktualisiert: 23-12-2017
Autor: Continentale BKK | ex

Kranken- und Pflegeversicherung für Witwen, Witwern und Waisen

Wenn Sie eine Witwen-/Witwerrente beziehen, dann gelten für Sie die gleichen Vorschriften der Krankenversicherung wie für Rentner. Wenn Sie persönlich die Bedingungen der Vorversicherungszeit nicht erfüllen, können Sie dennoch trotzdem krankenversicherungspflichtig sein. Voraussetzung hierfür ist, dass der Verstorbene zum Todeszeitpunkt bereits Mitglied Krankenversicherung für Rentner war oder dass er als Versicherter die Vorversicherungszeit erfüllte.

Wenn Sie neben Ihrer Witwen-/Witwerrente weitere Renten beziehen, zum Beispiel Ihre eigene Altersrente, dann werden für die Berechnung Ihres Beitragssatzes beide Renten herangezogen.

Bei der Berechnung der Beitragsätze gelten bei der Witwen-/Witwerrente die gleichen Regelungen und wie bei der regulären Altersrente der  Krankenversicherung der Rentner (KVdR).

Waisenrentner sind ab 01.01.2017 gesetzlich krankenversichert, wenn Sie vor Beginn der Rente bei einer gesetzlichen Krankenkasse bereits versichert waren. Eine Vorversicherungszeit ist nicht mehr notwendig. In der Kranken- und Pflegeversicherung sind Waisenrenten bis zum 25. Lebensjahr beitragsfrei.