Kostenlose Servicenummer:
0800 6 262626
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Continentale Betriebskrankenkasse
Sengelmannstr. 120 | 22335 Hamburg

Alle Adressen

Fakten

Investiert ein Arbeitgeber in die betriebliche Gesundheitsförderung verbessert dies nicht nur den Gesundheitszustand der Beschäftigten, sondern meist auch das gesamte Betriebsklima.

Status

Erstellt am: 13-05-2015
Aktualisiert: 08-12-2015
Autor: JMI

Teamgeist und sicherer Arbeitsplatz

Für Mitarbeiter ist es ein Gewinn, wenn sie in einem gesundheitsbewussten Unternehmen beschäftigt sind. Investiert ihr Arbeitgeber in die betriebliche Gesundheitsförderung verbessert dies nicht nur den Gesundheitszustand der Beschäftigten, sondern meist auch das gesamte Betriebsklima.

Gesundheitsaktionen fördern den Teamgeist und Spaß an der Arbeit und verstärken den Austausch mit Vorgesetzten sowie zu Kollegen aus anderen Abteilungen.

Erhöhte Arbeitszufriedenheit und Identifikation mit dem Arbeitgeber sind ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und damit für die langfristige Sicherung des Arbeitsplatzes.

Gesund im Alltag

Betriebliche Gesundheitsförderung steigert das Gesundheitsbewusstsein der teilnehmenden Mitarbeiter. Ernährungsumstellung, entspannter Umgang mit Stress und vermehrte Bewegung im Alltag erhalten die Gesundheit und steigern die Leistungsfähigkeit.

Weniger Arztbesuche

Durchschnittlich 18 mal im Jahr geht jeder Deutsche zum Arzt. Verringern sich die gesundheitlichen Belastungen im Betrieb und erhöht sich das körperliche Wohlbefinden, sinkt auch die Zahl der Arztbesuche und damit deren Folgekosten, z.B. für Medikamente und Zuzahlungen.